Sinfonisches Blasorchester Südwest

Herzlich Willkommen

auf der Internetzpräsenz des Sinfonischen Blasorchesters Südwest.

Viel Spaß beim Surfen auf unseren Seiten!


 

Jetzt online: die Videos unserer Wettbewerbsbeiträge

Rafael Talens: Tercio De Quites (Pasodoble)

 

José Susi López: Andalucía Suite nº2 Op. 74

 

James Barnes: Second Symphony Op. 44

 

Und hier gibt’s alle Wettbewerbsbeiträge im Überblick.


 

Großer Erfolg beim Certamen Internacional de Bandas de Música „Ciudad de Valencia“

Ca. 2500 Musiker aus 26 Orchestern trafen sich am vergangenen Wochenende (17.-20. Juli 2014) zum europaweit zweitgrößten Wettbewerb für Sinfonische Blasorchester in Valencia, darunter die rund 100 Musiker des Sinfonischen Blasorchesters Südwest unter ihrem Dirigenten Stefan Grefig. Seit der Gründung des Certamen Internacional de Bandas de Música de Valencia im Jahre 1886 ist es das erste Deutsche Orchester, welches zum Wettbewerb eingeladen wurde.In der Bewertung durch eine fünfköpfige internationale Jury erreichte das Sinfonische Blasorchester Südwest den 3. Platz in der ersten Division.

Nach einer verpflichtenden Eröffnung des Auftritts durch einen spanischen Pasodoble, mit dem sich das Orchester bereits die geschätzte Aufmerksamkeit des Fachpublikums erspielte, wurde das von allen Orchestern zu spielende, rhythmisch sehr fordernde Pflichtstück Andalucía von José Susi López musiziert. Als Wahlstück hatte sich das Orchester die Second Symphony von James Barnes ausgesucht. Am Ende der 45-minütigen Darbietung wurde das Orchester von einer Welle des Beifalls aus dem mit rund 1500 Zuhörern voll besetzten Saal überflutet.

3. Premio Seccion Primera

3. Premio Sección Primera